Wie bekomme ich mehr Energie?

Im Spiel gibt es verschiedene Energiequellen, darunter:
Zubereitung von Essen. Jedes zubereitete Gericht verleiht einen individuellen Energiewert. Auf diese Weise kannst du zwischen 10 und 55 Energieeinheiten erhalten.
Die Kaffeeplantage auf der Affeninsel spendet jeden Tag eine Ladung Energie.


Die Pool-Dekoration auf der Heimatinsel.


Vielleicht hast du vielleicht das Glück, in deinem täglichen Geschenk eine Energiekiste zu wählen.


Indem du die Aufträge des Händlers Gaspar erfüllst, erhältst du in jeder Phase Bonusenergie.


Wenn du auf der Auftragstafel handelst, können dich die Baramudianer (der Tuk-Tuk-Stamm) mit einer Ladung Energie belohnen.


Indem du Ameisenhaufen, Krabben, Müll, Dornbüsche und Truhen von der Insel entfernst, erhältst du auch eine Ladung Energie.


Wenn du Bananen und Beeren von Büschen sammelst, erhältst du Bonusenergie.


Das Anschauen einer Werbung aus der blauen Sphäre gibt dir zusätzliche Energie.

War dieser Beitrag hilfreich?
7 von 11 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.